Unsere Stellen für Mitarbeitende mit einer IV-Rente

Sie beziehen eine IV-Rente und suchen einen geschützten Arbeitsplatz? Das iwaz verfügt über spannende Stellen, die für Menschen mit körperlichen wie auch psychischen Handicaps geeignet sind.


Unsere Aufträge als Lohnfertiger umfassen verschiedene Bereiche der Maschinen- und Elektroindustrie, des Gewerbes und anderer Wirtschaftszweige. Damit schaffen wir in einem geschützten Arbeitsumfeld attraktive und sinnvolle Tätigkeiten für IV-Bezüger. Je nach Eignung und Vorkenntnissen stehen Ihnen im iwaz verschiedene industriell ausgerichtete Arbeitsmöglichkeiten offen.

POTENZIAL ERKENNEN UND ENTFALTEN

Ihren vielfältigen Bedürfnissen begegnen wir mit Verständnis und Respekt. Unsere erfahrenen Fachleute fördern und unterstützen Sie täglich darin, Ihre individuellen Begabungen weiterzuentwickeln.

Unsere Mitarbeitenden verrichten täglich sinnvolle Arbeit – diese Philosophie und die Vielfalt unserer Mitarbeitenden macht unser Sozialunternehmen einzigartig.

ALLGEMEINE AUFNAHMEBEDINGUNGEN

Voraussetzungen für einen geschützten Arbeitsplatz im iwaz:

  • Nachweisbare Rentenverfügung (IV, Suva) oder positiver Vorbescheid
  • Fähigkeit und Bereitschaft, regelmässig für mindestens fünf Stunden in einem der Produktionsbereiche zu arbeiten (jeweils morgens oder nachmittags)

AKTUELLE STELLENANGEBOTE FÜR MITARBEITENDE MIT EINER IV-RENTE

Erfüllen Sie die Voraussetzungen für einen geschützten Arbeitsplatz? Dann entdecken Sie jetzt Ihre zukünftige Arbeitsstelle im iwaz. Miriam Notter berät Sie gerne.